Herzlich Willkommen 


 

Besuch der Partnerschule LICEO BAGATTA Desenzano del Garda

Foto: Sara Brandstätter

Vom 1. bis 7. April 2017 waren auch heuer wieder Austauschschüler unserer Partnerschule bei uns zu Gast. Außer den zahlreichen Ausflügen und Veranstaltungen wurde auch intensiv Deutsch gelernt. Wir hatten gemeinsam viel Spaß und freuen uns sehr auf ein Wiedersehen beim Gegenbesuch der 4b vom 14. bis 19. Mai 2017. 

                                                                                                                   Foto: Sara Brandtstätter         

Turn 10 Wettkampf 2017

     Auch heuer waren über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den
1. - 4. Klassen beteiligt. 

Es war auch diesmal wieder ein voller Erfolg!

SIEGE beim ORIENTIERUNGSLAUF

Am 23.3. fand zum 15. Mal die Schulmeisterschaft in der MILAK statt, perfekt organisiert von Fam. Tobler und ihr Team. Trotz kühler Temperaturen starteten insgesamt rund 350 Jugendliche beim Wettkampf.

Unsere Schüler nahmen beim Fun – Orientierungslauf teil - die Aufgabe war es, so viele Posten wie möglich innerhalb von 30 Minuten anzulaufen.

Erstmals konnten wir sowohl bei den Mädchen, als auch bei den Burschen die Sieger stellen!

Andreea Magda (2c)und Fabian Böhler/ Ian Fekonja (2b) zeigten hervorragende Leistungen und sicherten sich die ersten Plätze!

Wir sind sehr stolz auf die gezeigten Leistungen!

 

Alle Ergebnisse sind unter www.fun-ol.at zu finden!

Sonnenskilauf am Klippitztörl

Die 3.Klassen verbrachten die heurige Wintersportwoche im schönen Kärntner-Landle. Die Passhöhe Klippitztörl auf der Saualpe war das Ziel. Traumhaftes Wetter, tolle Pistenbedingungen und viel Spaß am Sport charakterisierten diese Reise. Neben den Alpinisten eroberte auch eine Alternativgruppe bei einer Schneeschuhwanderung die Berge. Untergebracht waren wir im gemütlichen Hotel Buchbauer. Ein Markenzeichen des Hauses war die ausgezeichnete Küche und die große Gastfreundlichkeit.

Fazit: Eine wunderschöne Woche, die viel zu schnell wieder vorbei war.

PROJEKTWOCHE MENSCH UND UMWELT 1a



,

Vom 30.1.2017 bis 3.2.2017 hatte die 1a eine etwas andere Unterrichtswoche. Der Stundenplan wurde aufgehoben. Am Montag fand ein Kochtag statt - es wurden Gemüsesuppe, Burger und Obstsalat zubereitet. Dieser Tag war sehr spannend und es schmeckte wirklich lecker. Der Dienstag stand im Zeichen der lebenspraktischen Mathematik - es wurde gemessen, gewogen, an Stationen experimentiert und an Sachaufgaben geknobelt. Es war interessant und abwechslungsreich. Mittwoch und Donnerstag waren die Kreativtage. Wir gestalteten lebensgroße Schattenbilder passend zu den Unterrichtsgegenständen - wir suchten passende englische Wörter dazu und fertig waren unsere Plakate - die Zeit verging zu schnell - wir hatten Riesenspaß. Den Freitag verbrachten wir im Computerraum - wir verfassten Berichte und gestalteten Folder über diese Woche. Das war eine intensive und aufregende Arbeit.

Uns hat diese Woche sehr viel Freude gemacht. Es wird bereits an einer Wiederholung gearbeitet.

Workshop für die 4. Klassen der VS Josefstadt

Unsere Peermediatoren und Peermediatorinnen arbeiteten für die Volksschulkinder der 4a und 4b der VS – Josefstadt ein Workshop mit 6 Stationen aus. Am 27. Jänner 2017 und am 30. Jänner 2017 absolvierten die Schüler und die Schülerinnen der 4. Klasse Volksschule unter der Leitung unserer StreitschlichterInnen mit viel Geschick, Eifer und Spaß die Stationen und bewiesen viel Teamgeist


            

Computer macht Schule

Das Computer Competence Certificate der GesIB- Gesellschaft für Innovation und Bildung wurde von den SchülerInnen beider Polyklassen in Angriff genommen.

Den Einstieg bilden die c3c- Start Prüfungen, die mittels Urkunden vorhandene Computer Grundkenntnisse auszeichnen. Zum Erwerb der c3c- Compact- Zertifikate sind ausführlichere Basiskompetenzen notwendig. Diese werden von einem externen PrüferIn abgeprüft. Das c3c orientiert sich an den Bildungsstandards und dokumentiert praxisnahe Computerkompetenzen.Es wird im Baustein- Prinzip zertifiziert, das heißt es kann laufend erweitert und vertieft werden und dies ein Leben lang.

Die SchülerInnen der Informatikgruppen Poly1 und Poly 2 haben die Startprüfungen für Word (Poly1) und Betriebssystem (Poy 2) abgelegt.

Die schwierigen CompactPrüfungen zu diesen Themen haben mit Auszeichnung bestanden:

 




Bilhan Monika, Polat Serhat, Schwang Katharina, Kirchner Matthias, Krenn Raphaela, Yildirim Oman

... haben mit Erfolg bestanden:

Danci Damaris, Teichmeister Bettina, Baumgartner Sarah, Kedro Vanessa, Knebel Chantal, Woltron Lena

Herzliche Gratulation den erfolgreichen Kandidaten!

EINLADUNG

ADVENTMARKT

NMS EUROPASCHULE

Samstag,  3. Dezember 2016

15:00 bis ca. 17:00 Uhr

im Garten der Europaschule  / Hintereingang Lokomotivstraße

Wir freuen uns auf Ihr Kommen

NMS Europaschule

Schulmeisterschaft im ORIENTIERUNGSLAUF


 

Bereits zum 22. Mal fand heuer am 9.11. die Wiener Neustädter Schulmeisterschaft im OL  im Akademiepark statt. Rund 90 Schüler unserer Schule (insgesamt etwa 300 Schüler) nahmen an dem SCORE – OL teil.

30 Kontrollposten waren in der Akademie aufgebaut und die Sportler hatten 40 Minuten Zeit, um möglichst viele Punkte zu sammeln. Je nach Entfernung brachten die Posten verschieden viele Gutpunkte, bei Laufzeitüberschreitung wurden wieder Punkte abgezogen.

Unsere Schüler waren voller Eifer dabei

In der Gesamtwertung aller Schulen sind zwei Leistungen unserer Schülerinnen besonders hervorzuheben: Andreea Magda und Leonie Flasch holten Bronze in der 2. Klasse Wertung.

Simone Szakacs und Jessica Groiß liefen zu Silber im Klassement der 3. Klassen!

ZU DEN FOTOS

Ein herzliches Dankeschön für die großartige Organisation und Durchführung des Wettkampfes an Herrn Dir. Gottfried Tobler, Frau Dir. Barbara Tobler und ihr Team!

Alle Ergebnisse können unter www.fun-ol.atabgerufen werden!                 

Berichte 1 bis 10, Gesamt: 185 Berichte
<< ältere Berichte